Gleichgewicht des Schreckens

Verfügbarkeit: Auf Lager

55,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Lagerstatus:


ODER

Kurzübersicht

Gleichgewicht des Schreckens

Mehr Ansichten

Details

Gleichgewicht des Schreckens (Twilight Struggle) ist ein Zwei-Personen-Spiel, das den 45 Jahre andauernden Kalten Krieg um Intrigen, Prestige und dem gelegentlichen Aufflackern von Stellvertreterkriegen zwischen der UdSSR und den USA simuliert. Die ganze Welt dient als Bühne des Kampfes dieser beiden Titanen, beide bestrebt, die Welt für ihre Ideologie und ihren Way of Life zu gewinnen. Das Spiel beginnt inmitten der Ruinen des alten Europas, wenn sich die zwei neuen Supermächte um die Überreste des Zweiten Weltkrieges streiten. Das Spiel endet 1989.

Gleichgewicht des Schreckens leitet sein Spielsystem von den mit Spielkarten gesteuerten Klassikern We the People und Hannibal: Rome vs. Carthage ab. Gleichgewicht des Schreckens ist ein schnell spielbares, einfaches Spiel in dieser Tradition. Die Ereigniskarten decken eine Fülle historischer Geschehnisse ab, von den arabisch-israelischen Konflikten der Jahre 1948 und 1967 über Vietnam und die amerikanische Friedensbewegung bis hin zur Kuba-Krise und anderen Ereignissen, die die Welt an den Rand einer nuklearen Katastrophe brachten. Teilsysteme des Spiels behandeln den prestigeträchtigen Wettlauf im All ebenso wie die atomaren Spannungen - mit der beständigen Gefahr durch den Ausbruch eines Nuklearkrieges das Spiel unmittelbar zu beenden.

Autor: Ananda Gupta, Jason Matthews
GMT, UGG

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Verschluckbare Kleinteile:

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!