1812: Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg

Verfügbarkeit: Auf Lager

69,95 €
Inkl. 19% MwSt.
Lagerstatus:


ODER

Kurzübersicht

1812: Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg

Mehr Ansichten

Details

Zweiter Teil der Birth of America Reihe.
In 1812 – Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg übernehmen die Spieler die Rollen der Kriegsparteien im Krieg von 1812. Auf der britischen Seite sind dies die reguläre Armee (Rotröcke), kanadische Milizen und amerikanische Ureinwohner (Indianer) auf amerikanischer Seite die reguläre amerikanische Armee und amerikanische Milizen. Die Spieler beider Seiten müssen ihre Strategien abstimmen, um ihre Feldzüge erfolgreich durchzuführen. Jede Seite muss bestimmte Städte und Forts auf dem Spielplan erobern, um bei einem Waffenstillstand das Spiel zu gewinnen.
1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg verwendet die gleichen Mechanismen wie 1775- Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg. 1812 ist das strategischere Spiel, da es für 2 - 5 Spieler ausgelegt ist und die Einheiten ohne direkten Feindkontakt starten. Außerdem sind einige der Grundregeln anders.
Das Spiel enthält auch ein verkürztes Szenario, welches im Jahr 1813 beginnt.

2-5 Spieler
ab ca. 14 Jahren

Autor: Beau Beckett, Jeph Stahl
Schwerkraft Verlag

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Verschluckbare Kleinteile:

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!